Word-Clouds: Was denken Studierende über das digitale Sommersemester 2020? Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

In Kooperation mit der zentralen eLearning-Einrichtung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (studiumdigitale) wurden die Antworten der Studierenden auf die offenen Fragen im Rahmen der Evaluationsbefragungen an der Philipps-Universität Marburg visuell besonders aufgearbeitet und bieten folgende spannende Einblicke ins SoSe 2020: Was glauben Sie was wäre in den Lehrveranstaltungen im …

Erste Evaluationsergebnisse: Gute Noten für digitale Lehre vereint mit Wunsch nach Präsenz

In verschiedenen qualitativen und quantitativen Befragungen an der Philipps-Universität Marburg bewerteten die meisten Studierende und Lehrende das digitale Sommersemester 2020 positiv! Die befragten Studierenden bewerten das bereitgestellte Lernmaterial und die zeitliche Flexibilität überdurchschnittlich gut, die Technik und die Barrierefreiheit sogar sehr gut. Technische Probleme werden manchmal im Zusammenhang mit der …

Spielarten von Feedback – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 16

Kurzversion Länge: – minProf. Dr. Karin Gräslund – Fachbereich Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain Im Zoom-Meeting spricht man als Lehrkraft gefühlt oft gegen eine Wand. Die Studierenden sind zwar anwesend aber gesichtslos. Konstruktives Feedback für Studierenden zu geben, ist dann eine der größten Herausforderungen der präsenzfreien Lehre. Ihnen wortwörtlich …

Zukunft der Lehre – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 7

Kurzversion Länge: 8:19 minProf. Dr. Corinna Ewelt-Knauer – FB 02 – Wirtschaftswissenschaften – Professur für Financial Accounting – Justus-Liebig-Universität GießenFrau Prof. Dr. Ewelt-Knauer beschreibt in diesem Blitzlicht, wie sich die Lehre langfristig durch Corona verändern könnte und welche Konsequenzen sie daraus für ihre eigene zukünftige Lehre zieht.