E-Portfolio – digitale Sammelmappen erstellen

E-Portfolios sind digitale Sammelmappen, die verschiedene Dateiformate bzw. Medienprodukte wie Dokumente (z.B. PDF, HTML), Bilder-, Video- und Audiodateien integrieren. Studierende können darin verschiedene Dokumente sammeln, dokumentieren, beschreiben, analysieren, ihren Arbeits- oder Lernprozess reflektieren und ihre Kompetenzen präsentieren.

Etherpad – gemeinsam schreiben

Etherpad ist ein webbasierter Editor, mit dem Studierende zeitgleich an einem Text arbeiten können. Die Änderungen werden direkt in den Text übernommen und farblich dem jeweiligen Autor bzw. der jeweiligen Autorin zugeordnet.

Live Voting – digital gestützte Interaktion im Hörsaal

Live Voting bezeichnet den Einsatz von Abstimmungssystemen, unter anderem auch Audience-Response-Systeme (ARS) genannt, in der Lehre. Dabei stellt die Lehrperson während der Veranstaltung über das System Fragen, die die Studierenden mittels QR-Code, PIN-Code oder Kurzlink auf ihrem Endgerät aufrufen und beantworten können. Abstimmungssysteme bieten so eine digitale Unterstützung für die Aktivierung der Studierenden sowie für die Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden in der Präsenzlehre und eignen sich daher besonders gut für große Lehrveranstaltungen.