Vertrauen aufbauen im digitalen Raum – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 24

Kurzversion Länge: 6:28 min Dipl. agr. Ing. Ulla Schuch – Frankfurt University of Applied Sciences Obwohl man sich in virtuellen Seminaren und Vorlesungen vermeintlich nahe gegenüber sitzt, fühlen sich viele Lehrkräfte distanziert von den Studierenden. Vertrauen aufzubauen kann schon in Präsenzveranstaltungen eine Herausforderung sein. Dipl. agr. Ing. Ulla Schuch gibt …

Kollaborative Erstellung eines Selbstlernmoduls in ILIAS – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 21

Kurzversion Länge: 6:40 min In diesem Blitzlicht berichtet Frau Hannah Rahel Jäckel (Philipps Universität Marburg) von Ihren Erfahrungen mit der Erstellung eines Selbstlernmodul für die Lernplattform ILIAS. Das Selbstlernmordul selbst wurde im Rahmen eines Seminars der Medienpädagogik mit den teilnehmenden Studierenden, kollaborativ, erstellt. Durch den gemeinschaftlichen Erstellungsprozess führte Sie die …

Innovativer Einsatz von Tutor_Innen für die kreative digitale Lehre – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 20

Kurzversion Länge: 9:29 minProf. Axel Barwich – Fachbereich Management und Kommunikation der Technischen Hochschule Mittelhessen Tutor_innen sind im Normalfall fest einem Dozierenden zugewiesen. An der Technischen HS Mittelhessen ist Prof. Axel Barwich jedoch Teil eines Projektes, bei dem die einzelnen stud. Hilfskräfte auf eine ganz neue Art und Weise organisiert …

Praxisnahes Lernen im Projektmanagement mit Webex Training -Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 19

Kurzversion Länge: 8:11 min Digitales praxisnahes Lehren und Lernen ist kein leichtes Unterfangen. Es gilt auf Vieles zu achten und sich gut vorzubereiten. In diesem Blitzlicht schildert Prof. Horst Roman-Müller wie er sich befähigt hat, virtuelle studentische Projektarbeiten erfolgreich zu begleiten und die Studierenden im Prozess zu unterstützen. Der Einsatz …

Seminare mit „BigBlueButton“ durchführen – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 17

Kurzversion Länge: 6:46 minDipl. -Ing. agr. Eike Kaim – Leitung Studienbereich Gartenbau der Hochschule Geisenheim Seminare präsenzfrei und völlig digital umzusetzen ist nahezu für jede Lehrkraft eine Herausforderung. Das Open-Source-Webkonferenzsystem BigBlueButton bietet unterschiedliche Funktionen, die das Lernen von- und miteinander unterstützen und somit den Umstieg auf die digitale Lehre vereinfachen können. …

Projekt „Digital Literacy“ – Erfahrungsbericht über eine Workshop-Reihe

Gefördert durch das Projekt „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen“ (digLL) Über das Projekt Im Rahmen des Projekts „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen“ (digLL) wird in einem untergeordneten Projekt „Digital Literacy“1 ein zusätzliches Lernangebot für Studierende an der Hochschule Darmstadt in der Abteilung Hochschulzentrum für Studienerfolg und Berufsstart (HSB) …

Spielarten von Feedback – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 16

Kurzversion Länge: – minProf. Dr. Karin Gräslund – Fachbereich Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain Im Zoom-Meeting spricht man als Lehrkraft gefühlt oft gegen eine Wand. Die Studierenden sind zwar anwesend aber gesichtslos. Konstruktives Feedback für Studierenden zu geben, ist dann eine der größten Herausforderungen der präsenzfreien Lehre. Ihnen wortwörtlich …

Praxisphase digital?! – Blitzlichter digitaler Lehre Nr. 15

Kurzversion Länge: – 7:15 minDipl. Soz.-Päd. (FH) Diana Bruski –  Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule RheinMain Die Praxisphase ist in vielen Studiengängen essentiell um die Studierenden an das Berufsleben heranzuführen. Was also tun, wenn durch die Corona-Pandemie plötzlich viele Praktikumsstellen wegfallen? Dipl. Soz.-Päd. Diana Bruski berichtet von ihrem (erfolgreichen) Versuch, …

#Konzept #Lehrexperiment Marburg

Länge: 04:39 min Experimente sind Abenteuer. Experimente können für alle Beteiligten spannend, motivierend und herausfordernd, aber auch mit Risiko verbunden sein. In der Natur eines Experimentes liegt, dass der Ausgang ungewiss ist. Sophia Hercher ist Projektkoordinatorin der Zukunftswerkstatt für digital gestützte Hochschullehre an der Universität Marburg. Sie unterstützt Lehrkräfte bei …

Online-Kurs zum wissenschaftlichen Arbeiten: didaktisches Konzept

Dieser Text entstand im Rahmen des Projektes „digLL-Hessen“, gefördert durch das HMWK 2020. Autoren: Anja Augstein, Ute Hager, Hans-Martin Pohl (Hochschule Fulda – DLS) Hintergrund Im Rahmen des Projekts digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen (digLL-Hessen) wurde an der Hochschule Fulda ein Online-Kurs zum Wissenschaftlichen Arbeiten entwickelt. Ziel war …