Digitales Vernetzungstreffen für Lehrende am 13.04.2021: E-Tutoren – wertvolle Unterstützung im Online-Semester – Ausbildung und Einsatz an der Hochschule Fulda

Schon seit vielen Jahren sind studentische E-Tutorinnen eine wertvolle Unterstützung für digital gestützte Lehrangebote. Besonders in den zurückliegenden Online-Semestern war ihre Hilfe für einen möglichst reibungslosen Lehrbetrieb unabdingbar. Debora Rieser und Jan Lingelbach, verantwortlich für die Ausbildung und den Einsatz von E-Tutorinnen an der Hochschule Fulda, berichten in diesem Vernetzungstreffen über deren Ausbildung und Einsatz. Erleben Sie Einblicke in interessante Projekte und Lehrkonzepte. Das vorgestellte Ausbildungskonzept und die dabei verwendeten Materialien werden den Teilnehmenden auf Wunsch im Nachgang zur freien Verfügung bereitgestellt.

In dieser „Digitalen Kaffeerunde“ werden die Referent*innen ihre jeweiligen Projekte vorstellen und anschließend an die Projektpräsentation(en) wird Raum für Diskussion und Erfahrungsaustausch sein.

Für die Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 12.04.2021 bei Annika Cöster-Gilbert (annika.coester-gilbert[at]digll-hessen.de). Im Anschluss erhalten Sie Ihren Zugang zum Videokonferenzraum.

Leiten Sie diese Einladung sehr gerne an Interessierte aus den projektbeteiligten Hochschulen weiter. Informationen zu weiteren Veranstaltungen erhalten Sie unter https://www.digll-hessen.de/inhalte/digitale-kaffeerunde/.