Einladung zum virtuellen Vernetzungstreffen des „Innovationsforums Barrierefreiheit“ am 19.10.2020

Im Februar 2019 begann mit dem Start des hessenweiten Projektes „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen“ (digLL) auch die Tätigkeit im Projekt „Innovationsforum Barrierefreiheit“.

Das Innovationsforum beschäftigt sich mit der barrierefreien Umsetzung von digitalen Inhalten im Hochschulkontext wie Textdokumenten, Videos, Webseiten etc. um sie für jede(n) lesbar, navigierbar und nutzbar zu gestalten.

Da die erste Förderphase des Projekts bereits Anfang nächsten Jahres endet, möchten wir gemeinsam mit Ihnen aktuelle Themen diskutieren, auf die vergangenen zwei Jahre zurückblicken und nach Möglichkeiten suchen, die Projektergebnisse weiterzuentwickeln und die bestehenden Kontakte aufrechtzuerhalten.

Hierzu findet im Rahmen des Innovationsforums am 19.10.2020 von 09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr das dritte Vernetzungstreffen statt, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen!

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, das Treffen virtuell per Zoom durchzuführen.

Nach einem Rückblick auf die Projektergebnisse und einem Ausblick auf die weitere Planung möchten wir am Vormittag die digitale Barrierefreiheit verlassen und uns mit dem Vortrag Impression Depression – Eine Virtual-Reality Erfahrung", einem Thema widmen, welches besonders in Zeiten von Abstandsregelungen und zunehmender Virtualisierung des Alltags immer stärker an Bedeutung gewinnt.

Für den Nachmittag sind außerdem je ein Workshop zu den Themen Tools zur Überprüfung von Webseiten auf Barrierefreiheit; (Erstellung einer Toolliste) und „Serious Games; (1. Spielphase beschäftigt sich mit dem Thema Sehbeeinträchtigung), geplant.

Zwischen den Programmpunkten und während des abschließenden "Get-together" bleibt außerdem genügend Zeit für einen Austausch rund um die Thematik der digitalen Barrierefreiheit.

Weitere Informationen, die barrierefreien Unterlagen zum Netzwerktreffen und das Programm der Veranstaltung finden Sie auf unserem Webauftritt zur Veranstaltung.

Für eine bessere Planung bitten wir bis zum 16. Oktober 2020 um Anmeldung über unser Anmeldeformular unter der Adresse:

https://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/vib/index.php?veranstaltung=vib

Den Zoom-Zugangslink erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung kurz vor der Veranstaltung per E-Mail.

Bitte geben Sie die Einladung zum Vernetzungstreffen auch an andere Akteur*innen weiter.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen.

Herzliche Grüße,

stellvertretend für das gesamte Team,

Prof. Dr. Erdmuthe Meyer zu Bexten (BliZ an der Technischen Hochschule Mittelhessen)

und

Dr. Sarah Voß-Nakkour (studiumdigitale, Goethe-Universität Frankfurt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.