ILIAS-LiveVoting

Lesezeit: 2 Minuten

Beschreibung

Das ILIAS-LiveVoting ist ein Tool zur Erstellung von Live Votings im Lernmanagementsystem ILIAS. Im Gegensatz zur ILIAS-Umfrage und der ILIAS-Abstimmung ist es für die synchrone Interaktion in der Lehre gedacht.

Einsatzmöglichkeiten

Zu den Einsatzmöglichkeiten von Live Voting finden Sie hier ausführlichere Informationen. Kurz zusammengefasst sind die Haupteinsatzmöglichkeiten:

  • Inhaltsbezogene Fragen zu stellen, um das Verständnis der Studierenden bzw. ihren Lernstand zu überprüfen
  • Evaluationsfragen einzusetzen, um Feedback zu erhalten
  • Fragen von Studierenden einzuholen, um in der Lehrveranstaltung darauf eingehen zu können

Letztere Möglichkeit ist im ILIAS-LiveVoting bisher nicht angelegt. Mit onlinequestions.org bietet die Philipps-Universität Marburg allerdings ein Abstimmungssystem, das diese Lücke schließen kann. Weitere mögliche Tools zur Einholung von Fragen aus dem Plenum sind unter anderem Pigeonhole und Slido.

Funktionen

Das ILIAS-LiveVoting bietet die Fragetypen Single Choice, Multiple Choice, Freitext, korrekte Reihenfolge, Prioritäten und Zahl schätzen; die Ergebnisse lassen sich als Balkendiagramm anzeigen. Beim Fragetyp Freitextfragen fasst das ILIAS-LiveVoting automatisch gleiche Antworten in der Anzeige zusammen und gibt die Häufigkeit ihrer Nennung an. Darauf aufbauend können die Antworten im Plenum live kategorisiert werden. So kann diese Funktion zum Beispiel dafür eingesetzt werden, ein gemeinsames Brainstorming durchzuführen und die Ergebnisse direkt zu besprechen, darauf aufbauend Gruppen einzuteilen etc. Da in großen Gruppen mit vielen unterschiedlichen Formulierungen zu rechnen ist, die in der Nachbearbeitung der automatischen Gruppierung viel Zeit in Anspruch nehmen können, eignet sich die Arbeit mit Freitextantworten eher für kleinere Lehrveranstaltungen.

Der Zugang zum Voting kann anonym erfolgen – eine Anmeldung in ILIAS ist für die Studierenden bei der Abstimmung daher nicht notwendig.

Um aus einer Präsentation für die Abstimmung nicht in den Browser wechseln zu müssen, gibt es die Möglichkeit, das ILIAS-LiveVoting als PPTX-Datei zu exportieren und mit einer Frage pro Folie in eine PowerPoint-Präsentation einzubinden. Hierfür wird das kostenlose Add-In Webviewer von Microsoft verwendet. Zudem können die Ergebnisse als CSV-Datei exportiert werden.

Vor- und Nachteile

(+) Open Source
(+) anonym, Anmeldung für Studierende nicht notwendig
(+) Import in PowerPoint-Präsentation möglich
(+) Export der Ergebnisse möglich
(+) automatische Gruppierung der Freitextantworten mit Möglichkeit der Kategorisierung im Plenum
(+) Fullscreen-Modus
(+) Präsentationsansicht zeigt die aktuelle Anzahl der Voter
(+) Voting kann jederzeit angehalten werden

(-) im Vergleich zu anderen Abstimmungsystemen weniger Möglichkeiten für die Ergebnisdarstellung
(-) Sammlung von Fragen der Studierenden nur mit Unterstützung eines anderen Abstimmungssystems möglich

Disclaimer

Dieser Text steht unter der Lizenz CC BY-SA 4.0.
Der Text geht auf den Artikel „LiveVoting“ im E-Learning-Wegweiser der JLU Gießen zurück. Der Artikel wurde inhaltlich aktualisiert und redaktionell überarbeitet. Zur Aktualisierung wurde folgende Quelle herangezogen und ebenfalls redaktionell überarbeitet.

Zurück zur Inhaltsübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.