digLL fördert Content

Wir freuen uns riesig mitteilen zu können, dass sich sehr viele Lehrende bei der ersten hessenweiten Förderlinie zur Erstellung von OER-Content teilgenommen haben. Erwartungsgemäß haben uns viele wirklich gute und innovative Anträge aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen erreicht. Aus der Menge der Einreichungen hat unser Steuergremium die besten Ideen ausgewählt bewilligt.

Bis zum Jahresende wird jetzt fleißig an den Inhalten gearbeitet. Es gilt Videos zu drehen, Grafiken zu erstellen, Kurse zu konzipieren und vieles mehr. Dabei stehen die Vernetzung über Hochschulgrenzen hinweg und die Erstellung von frei zugänglichen Lehrmaterialien im Vordergrund. Bis zum Jahresende ist mit ersten Ergebnissen zu rechnen.

Kontakt

Zentrale Servicestelle Mail: info@digll-hessen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.